Jugendliche und Kinder im Zentrum

Ergotherapie kommt vom griechischen Wort „ergon“ und bedeutet handeln. In unserer Therapie geht es darum, Kindern und Jugendlichen zu helfen, die Schwierigkeiten bei Handlungen im Alltag haben. Durch verschiedene Aktivitäten werden neue Fähigkeiten erlangt oder Hilfsmittel gefunden und angepasst, so dass sie später im Alltag möglichst selbständig leben können und auf möglichst wenig Hilfestellung angewiesen sind.

Team_3.JPG